Mind Maps erstellen

Sie befinden sich hier: Homepage > Unterricht und Lernen > Methodentraining > Mind Maps erstellen

Methoden 8

Leitgedanken:

Viele Menschen machen sich selten Notizen. Es dauert ihnen zu lange, Informationen und Gedanken zu notieren oder mitzuschreiben. Das liegt daran, dass wir es gewohnt sind, in ganzen Sätzen zu schreiben, und das ist natürlich zeitintensiv. Aus Zeitnot lassen wir dann viele Informationen weg, und leider sind es oft die falschen Informationen, die so wegfallen. Später schauen wir uns unsere Notizen an und verstehen nicht mehr, was wir geschrieben haben, weil die Notizen unstrukturiert und manchmal auch unleserlich sind. Dann landen die Notizen im Papierkorb und die Arbeit war umsonst.

Das von Tony Buzan entwickelte Mind Mapping ist eine Methode, mit der man Aufzeichnungen und Notizen machen und gezielt nachdenken, planen oder Ideen finden kann. Aus Mind Maps lassen sich anschließend sehr gut Gliederungen für eine längere Arbeit entwickeln !

Das ganze Methodenblatt im Format PDF